Unsere Leistungen bei der Vermittlung von Pflegekräften zur 24 Stunden Pflege und Betreuung zu Hause

In einem kostenlosen und unverbindlichen Beratungsgespräch mit einer Diplomierten Gesundheits- und Krankenschwester wird der Umfang der Pflege- und Betreuungsmaßnahmen erhoben, unter Berücksichtigung individueller Wünsche. Basierend darauf erhalten Sie ein schriftliches Angebot zur 24 Stunden Pflege, oft auch Betreuung rund um die Uhr genannt.

Durch unseren Firmensitz im Burgenland sind wir Ihr lokaler Partner bei der Vermittlung von Pflegekräften (PersonenbetreuerInnen) in Wien, Niederösterreich, dem Burgenland sowie umliegenden Regionen.

PflegePartner b​ietet Ihnen ein Komplett-Service:

  • Vermittlung von ausgesuchten, qualifizierten 24-Stunden BetreuerInnen
  • Übernahme sämtlicher Behördenwege bei der Anmeldung der BetreuerInnen
  • Hilfestellung bei Pflegegeld-Anträgen und Förderungen
  • Transparente Preisgestaltung, keine versteckten Kosten oder Gebühren
  • Einschulung und Begleitung der BetreuerInnen bzw. Pflegepersonen
  • Regelmäßige Pflegevisiten  - Qualitätssicherung und Kontrolle
  • Fortbildungsprogramm für BetreuerInnen und pflegende Angehörige (ist in Ausarbeitung)
  • Kurzzeitbetreuung
  • Zusammenarbeit mit Hausärzten, FachärztInnen, TherapeutInnen, Krankenhaüsern, Ambulanten Diensten, Sanitätshäusern, Bandagisten
  • Pflegeberatung
  • Freundliches, hochmotiviertes und gut ausgebildetes Personal

Hier können Sie unverbindlich mit uns Kontakt aufnehmen

Tätigkeiten der Pflegekräfte

Hauswirtschafltiche Tätigkeiten

  • Führung eines Haushaltes
  • Wäsche waschen
  • Bügeln
  • Zubereitung gewünschter Speisen (auch nach Diätplan)
  • Erledigung von Einkäufen
  • Putztätigkeiten im Haushalt
  • Versorgung Haustieren bzw. Pflanzen
  • Hilfestellung bei sonstigen Tätigkeiten

Grundpflege

  • Unterstützung beim Essen und Trinken
  • Hilfestellung bei der Körperpflege
  • Hilfe beim An- und Auskleiden
  • Hilfe beim Aufstehen, Niederlegen, Niedersetzen und beim Gehen
  • Toilettengang
  • Vorbereitung von Medikamenten
  • Mobilisierung nach Anleitung von Ärzten
  • Inkontinenzversorgung

Medizinische Versorgung

  • Wundversorgung
  • Verabreichung von Medikamenten
  • Verbände anlegen
  • Kontrolle von Blutzucker, Blutdruck
  • Insulingaben
  • Dokumentation der pflegerischen Tätigkeiten

Hilfestellung im sozialen Bereich

  • Gespräche führen
  • Ausflüge machen
  • Unterstützung bei der Freizeitgestaltung
  • Begleitung zum Arzt
  • Spazieren gehen
  • Hobbies weiterhin nachgehen


Alle BetreuerInnen sind selbstständig und besitzen einen österreichischen Gewerbeschein.

 

 

Für weitere Informationen nehmen Sie bitte unverbindlich telefonisch oder per E-Mail Kontakt mit uns auf. 

Tel.: +43 (0) 664 / 844 41 40
E-Mail: office@pflegepartner.at